E-Mail
E-Mail

Möchten Sie uns schreiben?
info@lebenshilfe-luedenscheid.de

Telefon
Telefon

Möchten Sie mit uns sprechen?
0 23 51 / 66 80 - 0

Ambulant Unterstützes Wohnen (AUW) Vorlesen

Wie möchte ich wohnen? Diese Frage stellen sich Heranwachsende spätestens dann, wenn sie ihr Elternhaus verlassen. Auch Menschen mit Beeinträchtigung haben heute die Möglichkeit, sich nach ihren Wünschen für unterschiedliche Wohnangebote zu entscheiden. Denn: Nicht alle Menschen mit Beeinträchtigung möchten gerne gemeinsam mit anderen in einer Wohnstätte leben.

So bietet die Lebenshilfe Lüdenscheid Kunden mit Beeinträchtigung das Ambulant Unterstützte Wohnen an. Hierbei handelt es sich um ein Unterstützungsangebot, dass Kunden mit verschiedenen Beeinträchtigungen eine weitestgehend eigenständige Lebensführung in einer eigenen Mietwohnung ermöglicht. Getreu dem Motto: so wenig Unterstützung wie möglich – so viel Hilfe wie nötig!

Unterstützt werden sie dabei von ausgebildeten Fachkräften unterschiedlicher Bereiche. Sie beraten in allen Lebenslagen, helfen bei alltäglichen Abläufen und sorgen sowohl für medizinisches als auch seelisches Wohlbefinden.

Ambulant Unterstützes Wohnen bedeutet:

  • einen eigenen Mietvertrag zu haben
  • die Tür hinter sich zu schließen, wenn man alleine sein möchte
  • den Tagesablauf selbst zu bestimmen
  • so viel eigene Verantwortung zu übernehmen wie möglich
  • über das eigene Einkommen zu verfügen
  • möglichst selbst zu entscheiden, was eingekauft und gekocht wird
  • Besuch in die eigene Wohnung einladen zu können
  • Unterstützung zu bekommen, wenn man etwas nicht allein schafft
  • die Wohnung nach eigenen Vorstellungen einzurichten

Wir bieten:

  • Wohnassistenz
  • Rufbereitschaft
  • Wochenendbetreuung
  • Hilfe zur Alltagsbewältigung
  • Freizeitgestaltungsmöglichkeiten
  • Hilfe bei der Sicherung des Lebensunterhaltes
  • Unterstützung im hauswirtschaftlichen Bereich

Das gesamte Aufgabenfeld unserer MitarbeiterInnen wird in einem gemeinsamen Gespräch erarbeitet. Individuelle Fähigkeiten und Hilfebedarfe der Kunden werden zusammengetragen und in einem Hilfeplan festgehalten.

Jeder Kunde, der durch unseren Dienst begleitet wird, bekommt einen eigenen Bezugsbetreuer an die Seite gestellt, mit dem alle wichtigen Fragen und Aufgaben gemeinsam besprochen, erarbeitet und gelöst werden können.


Nicole Janßen
Ambulant unterstütztes Wohnen (AuW)
Am Grünewald 2 A
58507 Lüdenscheid