Zur Startseite

Ihr Kontakt zu unserer Geschäftsstelle

Bild Geschäftsstelle

Geschäftsstelle
Lebenshilfe Lüdenscheid e.V.
Wehberger Straße 4 B
58507 Lüdenscheid

Tel.: 0 23 51 / 66 80-0
Fax: 0 23 51 / 66 80-170
E-Mail: info@lebenshilfe-luedenscheid.de

Wir sind werktags von 8.00 – 14.00 Uhr für Sie erreichbar.

Unser Geschäftskonto:
Kontonummer 500 12 35
Sparkasse Lüdenscheid
BLZ 45850005
IBAN DE26 4585 0005 0005 0012 35
BIC WELADED1LSD

Logo Aktion Wigginghausen

Bekanntlich erfüllt der etwas in die Jahre gekommene Gutshof Wigginghausen nicht mehr die zwingend vorausgesetzten baulichen Anforderungen und Standards des heutigen Wohn- und Teilhabegesetzes, u.a. sind die Flure zu eng, die Sanitärräume für Rollstuhl-Fahrer zu klein und die Gemeinschaftsräume so verstreut, dass besonders ältere Bewohner kaum am Gemeinschaftsleben teilhaben können.

Da die Lebenshilfe Lüdenscheid trotz aller behördlicher Widerstände Wigginghausen nicht aufgeben wollte, wurden viele Unterstützer gesucht und gefunden. „Wigginghausen ist eben nicht nur ein Standort wie jeder andere, sondern vielmehr ein Ort mit einer unverwechselbaren Geschichte“, bringt es Dr. Wolfgang Schröder, Aufsichtsratsvorsitzender Lebenshilfe Lüdenscheid auf den Punkt. „Viele Bürgerinnen und Bürger haben sich vor über 30 Jahren für den Erwerb des Gutshofs eingesetzt, tolle Ideen eingebracht und fleißig gespendet. Wir hoffen, dass dies auch wieder der Fall sein wird.“

Ziel ist es, noch rund 500.000 Euro aus Spenden zur barrierefreien Ausgestaltung der Wohnstätte zusammenzubekommen.


 

Aktuelles

  • In einer Woche hängt das Baustellenschild: Lebenshilfe Lüdenscheid feiert Himmelfahrts-Picknick auf dem alten Gutshof

    In einer Woche hängt das Baustellenschild: Lebenshilfe Lüdenscheid feiert Himmelfahrts-Picknick auf dem alten Gutshof
    Bestes Wetter, jede Menge Bollerwagen und erneut rund 1.000 kleine und große Besucher mit und ohne Behinderung - das diesjährige Himmelfahrts-Picknick der Lebenshilfe Lüdenscheid am Donnerstag, den 25. Mai auf dem Gutshof Wigginghausen erfüllte auch nach über 30 Jahre immer noch alles, was gelebte Inklusion bedeutet.
  • Wie vor 30 Jahren…: Karl-Reeber-Stiftung spendet erneut für Wigginghausen

    Wie vor 30 Jahren…: Karl-Reeber-Stiftung spendet erneut für Wigginghausen
    Unglaubliche 50.000 Euro spendete die Karl-Reeber-Stiftung am 20. April 2017 für die Aktion Wigginghausen 2016 der Lebenshilfe Lüdenscheid. Sie unterstützt damit einen Ersatzbau für Menschen mit Behinderung, um ihnen in ihrem gewohnten Umfeld auch weiterhin ein selbstbestimmtes Zuhause zu ermöglichen.
  • 10.04.2017  Die ersten 100.000 Euro sind erreicht: Lebenshilfe Lüdenscheid sagte Danke an alle Spender

    Die ersten 100.000 Euro sind erreicht: Lebenshilfe Lüdenscheid sagte Danke an alle Spender
    Die Lebenshilfe Lüdenscheid hat vor rund einem Jahr zu der Spenden-Aktion für den Neubau des Gutshofes Wigginghausen aufgerufen. Die ersten 100.000 Euro wurden gespendet! Bewohner und Verantwortliche sagen herzlichen Dank und freuen sich über weitere Unterstützung.
  • 07.04.2017  Wir packen´s: Großer Auszug aus dem Gutshof

    Wir packen´s: Großer Auszug aus dem Gutshof
    Unser Gutshof Wigginghausen leer sich, die Bewohner haben ihre Übergangswohnungen bezogen und bald steht der Abriss an. Herzlichen Dank an alle Kolleginnen und Kollegen, die so tatkräftig beim Umzug angepackt haben und nun auch weiter helfen, das Nach-Umzugs-Choas zu beseitigen. Und einen großen Dank an die Lüwo, die die Wohnungen so wunderbar hergerichtet hat. Alle Frisch-Eingezogenen fühlen sich bereits jetzt pudelwohl. Bitte unterstützen Sie weiterhin unsere #AktionWigginghausen2016 www.aktion-wigginghausen-2016.de
  • 02.03.2017  Lebenshilfe Lüdenscheid erhält acht Wohnungen der Lüwo

    Lebenshilfe Lüdenscheid erhält acht Wohnungen der Lüwo
    Bald ist es soweit: Die Abrissarbeiten auf dem Gutshof Wigginghausen stehen bevor. Die BewohnerInnen, die z.T. schon seit Jahrzehnten in der Lebenshilfe Wohnstätte leben, sind bereits mehr als aufgeregt. So wunderte es auch nicht, dass der eine oder andere die Verantwortlichen bei einer ganz besonderen Schlüsselübergabe begleitete.
  • 16.01.2017  2.000 Euro vom Malerbetrieb Müller

    2.000 Euro vom Malerbetrieb Müller
    Mit einem herzlichen Applaus wurde Dirk Müller vom Malerbetrieb Müller und Partner der Lebenshilfe Lüdenscheid beim Neujahrs-Empfang nach vorne gebeten. Er hatte einen symbolischen Stein dabei, der für eine Spende für die Aktion Wigginghausen über 2.000 Euro stand. „Ich bin schon lange als Maler für die Lebenshilfe tätig und hatte einen Bruder mit Behinderung, der inzwischen verstorben ist. Für mich ist es klar, die Lebenshilfe zu unterstützen.“

Jede Spende hilft!

Jetzt spenden

 
 

Mitglied werden

Hier anmelden!

 
 

Leichte Sprache

Hier klicken!

 
 

Welcome


 
 

Hoş geldiniz


Logo LWL
Logo NRW
Logo Stiftung Wohlfahrtspflege
Aktion Mensch Logo

Informations-Flyer

Flyer Aktion Wigginghausen 2016

Zum Anschauen bitte auf das Bild klicken.

© 2017 Lebenshilfe Lüdenscheid e.V. - 58507 Lüdenscheid, Wehberger Str. 4B - E-Mail: info@lebenshilfe-luedenscheid.de